Hey, schön, dass Du da bist!

Ich bin Mica und ich habe die Gabe zuzuhören und Gehörtes in Bilder zu übersetzen, also Graphic Recording. In meinem Alltag erstelle ich Sketchnotes zu allem, was ich höre und sehe. Ich besuche Veranstaltungen zu verschiedenen Themen, um mein Vokabular durch ein breites Themenspektrum zu erweitern. Ich sauge Wissen geradezu in mir auf, denn meinem Gehirn fällt es leichter Gehörtes oder Gelesenes zu verarbeiten, wenn es dazu Bilder im Kopf hat. Auch auf der Arbeit habe ich so Struktur gewonnen und Spaß daran Notizen erneut zu lesen.

In Meetings folgen Zuhörer eher, wenn das Auge mit zuhören kann. Klingt komisch, aber wir Menschen sind in der Regel Ästheten. Somit sind Flipcharts nicht etwa total überbewertet, sondern unverzichtbares Gut um den Zuhörer zu begeistern, wenn sie gut gemacht sind! Sei es nun analog oder digital. Bei Seminaren unterstützen Flipcharts im gegensatz zu Powerpoint die unterschiedlichen Lerngeschwindigkeiten der Teilnehmer, denn im Gegensatz zu einer weg geklickten Folie bleiben sie für jeden sichtbar. Toll, oder?

Deine Veranstaltung soll dem Besucher im Gedächtnis bleiben? Handouts zum Anfassen mit wenig Text und vielen Bildern lassen Sie im Gedächtnis bleiben.

Die besondere Einladung, Danksagung und das persönliche Give Away ohne „Von-der-Stange-Charakter“? Der große Tag mit Zitaten und Sketches? Ein persönliches Geschenk? Ich unterstütze gerne!

Du möchtest selber die Basics im Sketchnoting lernen? In Kürze biete ich Kurse an und zeige Dir, dass Sketchnotes JEDER kann! Und wenn Du die Basics beherrschst, macht Übung Dich zum Meister.

Bereits in der Schule malte ich in meine Hefte. Dies kam leider nicht so gut bei den Lehrer*Innen an. Allerdings war genau das meine Art zu lernen. Selbst wenn Bilder nicht zu einem Inhalt passen, sie werden vom Gehirn mit diesem Inhalt verknüpft. Wie eine Eselsbrücke.

Du hast Fragen? Immer her damit! Du möchtest mich buchen? Gerne! Ich freue mich auf Dich!

Something is wrong.
Instagram token error.
Load More